Lange Einkaufsnacht in Neumarkt bot heiße Rhythmen und scharfe Preise

Eine spektakuläre Feuer-Show bot in Neumarkt Eliran Hasson.
42Bilder

NEUMARKT. "Heiße Rhythmen - scharfe Preise" hieß es in Neumarkt bei der zweiten langen Einkaufsnacht. Entlang der zur Fußgängerzone umfunktionierten verkehrsfreien Hauptstraße wurden Tanz-Shows und viel Musik geboten, darunter das Duo Saxouxtics - "Saxophon küsst Gitarre" mit Sarah Kump und Michael Pötzelsberger. Dazu konnten die Besucher bis 21 Uhr in gemütlicher Atmosphäre shoppen und die attraktiven Aktionen und günstigen Angebote der Betriebe nützen. Den krönenden Abschluss bildete die spektakuläre Feuershow "Drums on fire" von Eliran Hasson. Im Anschluss trafen sich die Gäste in den Gastgärten vom Gasthof Gerbl, von Francesco und Niko, bei der Vinothek Scheidler und in der Konditorei Schwaiger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen