Verkehrssünder geschnappt
Gestohlenen Nummertaferln aus Autofenster geworfen

Ohne Führerschein, Zulassung und ohne Nummertafeln unterwegs.
  • Ohne Führerschein, Zulassung und ohne Nummertafeln unterwegs.
  • Foto: MEV
  • hochgeladen von Gertraud Kleemayr

Gestern wurde die Polizei gegen Abend auf einen führerscheinlosen PKW-Lenker mit gestohlenen Kennzeichen aufmerksam.

LAMPRECHTSHAUSEN. Am 22. Jänner, gegen 17 Uhr, wurden laut Polizeimeldung Polizeibeamte in Lamprechtshausen auf ein Auto aufmerksam, das ohne Kennzeichentafeln unterwegs war. Kurz vor der Anhaltung und polizeilichen Kontrolle konnten die Beamten wahrnehmen, wie der Lenker  zwei Kennzeichentafeln aus dem Fenster warf. Die Beamten stellten fest, dass der Lenker, ein 46-jähriger Oberösterreicher, keinen Führerschein besitzt und das Fahrzeug weder zum Verkehr zugelassen noch versichert war. Die entsorgten Kennzeichentafeln konnten sichergestellt werden. Sie wurden zuvor in Wien entwendet. Zur Kennzeichenentwendung zeigte sich der angezeigte Lenker geständig. Er wird bei der BH sowie der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Gertraud Kleemayr aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.