Grödiger Krampusse spenden 1.500 Euro

v.l.n.r. Michael Landertinger, Frau Dr. Haidinger und Hannes Hemetsberger.
  • v.l.n.r. Michael Landertinger, Frau Dr. Haidinger und Hannes Hemetsberger.
  • Foto: Gemeinde Grödig
  • hochgeladen von Kathrin Hagn

GRÖDIG (kha). Michael Landertinger und Hannes Hemetsberger von den Grödiger Krampussen haben eine 1500,00 Euro Spende an die Obfrau des Kinder-Hospiz Papageno, Dr. Maria Haidinger, übergeben. Es war ihnen ein Anliegen, wichtige Projekt für schwerkranke Kinder in Salzburg zu unterstützen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen