Ein ganz besonderer Supermarkt öffnet am Dienstag, 16.10.2012 um 19.00 Uhr seine Pforten

6Bilder

PROJEKT „KLIMALADEN – Was hat mein Konsum mit dem Klima zu tun?“
Ein Projekt der EuRegio Salzburger Land, Traunstein und Berchtesgadener Land mit dem Ziel die Klimaauswirkungen unseres täglichen Konsumverhaltens praxisgerecht zu verdeutlichen und positives Handeln im Sinne ganzheitlicher, regionaler Verantwortung zu fördern.

Der „Klimaladen“ ist eine Wanderausstellung, die greifbar macht, was unser Konsum mit dem Klima zu tun hat. Konzipiert für Schüler und liebevoll umgesetzt birgt sie auch für Erwachsene so machen Aha-Effekt.

Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns im Klimaladen treffen. Eine „Shoppingtour“ ist auch abseits der offiziellen Eröffnung möglich, siehe unten.

Eröffnung der Wanderausstellung „Klimaladen“
Wann? Dienstag, 16. Oktober 2012, 19.00 Uhr
Wo? Regionalverband Salzburger Seenland, Veranstaltungsaal, Seeweg 1, 5164 Seeham

Programmablauf:
19:00 Eröffnung und Begrüßung durch Dr. Josef Guggenberger und Vertreter der Landespolitik
19:10 Vorstellung des Projektes und der Projektpartner
19:30 Kurzfilm mit Ingo Vogl – Haltbarkeit und Lagerung von Lebensmittel
19:45 Rundgang durch die Ausstellung
Anschließend laden wir zu einem Buffet ein

Die Ausstellung kann nach der Eröffnung zu folgenden Terminen in Seeham besichtigt werden:
Dienstag, 16. Oktober von 13 - 18 Uhr
Mittwoch, 17. Oktober von 9 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Anmeldung per Mail an energie@rvss.at oder 06217/20240-42.

Der Klimaladen kann in der Folge ausgeliehen werden und steht für Schulen, die Lehrerfortbildung und für die Erwachsenenbildung zur Verfügung.

Wann: 16.10.2012 19:00:00 bis 18.10.2012, 12:00:00 Wo: Haus Gaberhell, Seeweg, 5164 Seeham auf Karte anzeigen
Autor:

Lernende Region Salzburger Seenland aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.