Vierte "Geh mit" in Mattsee

MATTSEE. „Wir sind eine lebendige Region, das wollen wir zeigen! Bei uns ist Nah- und Exklusivversorgung möglich“, sagt Gerhard Schöchl. Der Titel „Geh mit (der Wirtschaft im Trumer Seenland)“ steht für das Miteinander, das dabei sein. „Ich habe die Nase voll von negativen Signalen.“ Wie positiv sein Signal der Messeorganisation ist, merkte er, als sich über 60 Betriebe angemeldet haben, um dabei zu sein.

Zum vierten Mal organisiert der Yachthersteller die Gewerbeschau am 14. und 15. Mai in Mattsee. 65 Betriebe machen mit und präsentieren auf dem riesigen Messeareal, das sich durch den Ort zieht. „Zum ersten Mal haben wir die Gewerbeschau 1997 veranstaltet, da trug sie auch schon den heutigen Namen. Aus der ersten Ausstellung in Mattsee entwickelte sich die Idee, auch die Nachbargemeinden zu integrieren und seither findet die ’Geh mit’ ungefähr alle zwei Jahre in einer der Gemeinden statt“, erzählt Initiator Gerhard Schöchl.

Ein großes Einkaufszentrum
Er will vor allem eins – den Menschen aus der Region vermitteln, dass es viele Betriebe in ihrer unmittelbaren Umgebung gibt, von denen man alles bekommt. „Für die Firmen ist es schwer, Werbedruck aufzubauen. Das haben ihnen die Einkaufszentren natürlich voraus. Gerade in Zeiten von Klimazielen und vielen Pendlerfahrten ist es wichtig, Dinge im Ort zu erledigen. Mit der Ausstellung zeigen wir den Besuchern, dass wir in einem großen Einkaufszentrum leben!“

Branchen und Vereinigungen
Gleich 65 dieser Betriebe aus Mattsee und den Nachbargemeinden haben sich als Aussteller gemeldet. Sie präsentieren ihre Produkte, aber auch ihre Arbeit. So wird es zum Beispiel eine Schaufleischerei geben und eine Ausstellung über traditionelles Handwerk. Viele Wirtschaftsgruppen nehmen gemeindeübergreifend an der Ausstellung teil. Darunter auch ie angrenzenden oberösterreichischen Gemeinden. Die Schau findet auf einem mehr als 4000 m2 großen Areal zwischen Schul- und Ortszentrum statt. Die Aussteller präsentieren sich gemeinsam auf verschiedenen Themen-Inseln.

„Ausbildung ist wichtig“
Fixer Bestandteil der Ausstellung ist auch der Polytechnische Lehrgang Mattsee. „Die Schulwerkstätten haben ihre Türen geöffnet, damit interessierte Eltern, aber auch die Betriebe sehen können, wie die Schüler ausgebildet werden. Für die eigene Ausbildung muss man schon etwas tun und daher finde ich es sehr wichtig, sich damit auseinander zu setzen.

Begleitend zum informativen Teil der Veranstaltung gibt es ein buntes Rahmenprogramm mit Gewinnspielen, einem Vergnügungspark mit Autodrom, Hubschrauber-Rundflügen und Ballonfahrten.

Gastronomie kommt als wichtiger Wirtschaftszweig im Seenland auch auf der Gewerbemesse nicht zu kurz. Im großen Freizeitteil verköstigen Bäuerinnen und Wirte aus der Umgebung.

Öffnungszeiten
Samstag, 14. Mai 2011: 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 15. Mai 2011: 9.00 bis 17.00 Uhr

LESEN SIE AUCH:

Türkis, Beere und Grün

Freiwillige Lebensretter

Schönheit aus dem Trumer Seenland

Vom Teppich zur Klangschale

Nicht ins Blaue hinein unterrichten!

Zuhause ist's am schönsten

Genial regional

Autor:

Ulrike Grabler aus Flachgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.