22.03.2016, 09:24 Uhr

Himmelsschlüssel im Wald

"Bei den Kelten und Germanen sah man die Göttin als Hausfrau, als Husfreyja, Herrin des Gehöfts. Frau, wie auch der Name Freya, bedeutet Herrin, daher hatte sie die Schlüsselgewalt. Das heißt, sie alleine trug den Schlüsselbund, mit dem man alle Türen, Tore und Truhenschlösser öffnen konnte. Die Himmelschlüssel oder Schlüsselblumen (Primula), die zu dieser Zeit anfangen zu blühen, galten als die Schlüssel der Freya, mit der sie das Tor aufschließt, sodass der Lenz eintreten kann." (Wolf-Dieter Storl)

23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
12 Kommentareausblenden
47.223
Doris Schweiger aus Amstetten | 22.03.2016 | 09:32   Melden
24.533
Gerhard Woger aus Deutschlandsberg | 22.03.2016 | 11:56   Melden
81.718
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 22.03.2016 | 13:18   Melden
42.817
Elisabeth Staudinger aus Vöcklabruck | 22.03.2016 | 13:40   Melden
56.735
Julia Mang aus Horn | 23.03.2016 | 06:20   Melden
31.992
Christine Stocker aus Spittal | 23.03.2016 | 14:06   Melden
2.433
Huberta Steinscherer aus Mürztal | 23.03.2016 | 17:30   Melden
32.488
Karl Vidoni aus Innsbruck | 23.03.2016 | 20:46   Melden
41.886
Magret Hochstöger aus Linz | 24.03.2016 | 00:49   Melden
12.138
Gerhard Cammerlander aus Innsbruck | 24.03.2016 | 15:21   Melden
43.908
Petra Happacher aus Innsbruck | 03.04.2016 | 06:48   Melden
26.069
Gertraud Hölzl aus Flachgau | 16.05.2016 | 19:32   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.