Neuer Vorsitzender bei den Naturfreunden in Sandl

Als kleines Dankeschön erhielten die ausscheidenden Vorstandsmitglieder ein Bschoardpinkerl überreicht.
Am Bild (von links): Vorsitzender Heimo Mihelcic, Stv.-Vorsitzender Gerhard Fragner, Hannes Winter, Reinhold Schober
2Bilder
  • Als kleines Dankeschön erhielten die ausscheidenden Vorstandsmitglieder ein Bschoardpinkerl überreicht.
    Am Bild (von links): Vorsitzender Heimo Mihelcic, Stv.-Vorsitzender Gerhard Fragner, Hannes Winter, Reinhold Schober
  • Foto: Naturfreunde Sandl
  • hochgeladen von Martina Lehner

SANDL. Heimo Mihelcic ist neuer Vorsitzender der Naturfreunde Sandl. Bei der Jahreshauptversammlung Mitte November übergab ihm Hannes Winter den Vorsitz. Winter führte über zwei Perioden die Geschicke des Vereines. Auch Leopold Pichlbauer der Vorsitzende-Stv. der Naturfreunde OÖ war bei der Jahreshauptversammlung zu Gast.

Als neuer Vorsitzender durfte Mihelcic mit Anita und Jürgen Steineck, sowie Andrea Graser drei neue Mitglieder begrüßen. Noch erfreulicher – alle drei sind nun im Vorstand aktiv. Zur Unterstützung stehen Mihelcic die drei Stellvertreter Gerhard Fragner, Stefan Affenzeller und Anita Steineck tatkräftig zur Seite.

Die Naturfreunde Sandl wurden im Jahr 1971 gegründet und zählen 78 aktive Mitglieder. Als nächste Veranstaltung laden sie zur traditionellen Viehbergbesteigung am Silvestertag ein. Abmarsch ist um 15 Uhr bei der Viehberghütte.

Als kleines Dankeschön erhielten die ausscheidenden Vorstandsmitglieder ein Bschoardpinkerl überreicht.
Am Bild (von links): Vorsitzender Heimo Mihelcic, Stv.-Vorsitzender Gerhard Fragner, Hannes Winter, Reinhold Schober
Der neue Vorstand der Naturfreunde Sandl
Autor:

Martina Lehner aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.