Ein kleiner Blick in den Himmel, gefällig?

SANDL. Als erste Aktivität des neue gegründeten Astronomischen Vereins Mühlviertel wird am Freitag, 13. Oktober, das Sternegucken auf der Freinwaldsternwarte in Sandl wieder möglich sein. In Zukunft werden Interessierte jeden ersten Freitag im Monat ab 19 Uhr bei wolkenlosem Wetter und nicht bei Vollmond die Möglichkeit haben, unter fachlicher Anleitung Sterne, Planeten und andere Himmelskörper zu beobachten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen