Johannes Neuhofer beschenkte Pilgerinnen

2Bilder

PIERBACH. Der Johannesweg erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Kürzlich übergab der Initiator des Weges,  Johannes Neuhofer, am Johannesbrunnen in Pierbach an zwei Pilgerinnen das Buch „Auftrag aus Atlantis – der Johannesweg als Lebensziel" und einen Johannesweggutschein. Das Duo aus dem Bezirk Perg freute  ich sehr darüber. Mit diesem Geschenk bedankte sich Neuhofer stellvertretend bei allen, die den Weg schon gegangen sind.

Autor:

Roland Wolf aus Freistadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.