Reichenstein: Feuer machen wie zur Ritterzeit

TRAGWEIN. Wie konnten die Ritter Feuer machen, wo Streichholz und Feuerzeug doch erst viel später erfunden wurden? Das OÖ Burgenmuseum Reichenstein bringt Licht in eine dunkle Angelegenheit: Unter dem Titel "Feuerhandwerk" findet auf der Burg Reichenstein ein Kurs für Erwachsene und Familien mit Kindern statt. Unter Leitung der Archäologen Sayuri de Zilva und Josef Engelmann können die Teilnehmer auf mittelalterliche Weise Funken schlagen und damit ein Feuer entfachen. Am Lagerfeuer kann jeder seine eigene Fackel herstellen. Festes Schuhwerk und feuerunempfindliche Kleidung sind erforderlich. Termin: Samstag, 1. September, 14 bis 17 Uhr. Nähere Information und Anmeldung unter 07236 / 31400 bzw. office@burg-reichenstein.at

OÖ Burgernmuseum Reichenstein

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen