12.01.2018, 13:00 Uhr

1000 Euro für das BezirksRundschau-Christkind

Von links: Josef Mayr (Werbeberater, BRS Freistadt), Dominik Karte (Juniorchef, K&L) und Dietmar Karte (Geschäftsführer K&L).
NEUMARKT, GUTAU. Die Firma K & L Aufzugsservice Gmbh aus Gutau verzichtet schon seit Jahren auf Kundengeschenke und spendet jedes Jahr einen namhaften Betrag für karitative Zwecke. Geschäftsführer Dietmar Karte: „Heuer haben wir uns für das BezirksRundschau-Christkind entschieden, da diese Aktion regional ist und der gespendete Betrag ohne Kosten für Administration 1:1 an die Familie Giritzer geht."

K&L Aufzugservice
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.