11.09.2018, 11:29 Uhr

Schüler beim Überqueren der Straße von Kleinbus erfasst

(Foto: Fotolia/Gina Sanders)
UNTERWEISSENBACH. Am Dienstag, 11. September, fuhr ein 24-jähriger Mann gegen 6.40 Uhr mit einem Kleintransporter auf der Nordkamm-Landesstraße Richtung Königswiesen. Zur gleichen Zeit wollte ein Schüler die Straße überqueren. Da es der Schüler nach eigenen Angaben schon sehr eilig hatte, um den Schulbus zu erreichen, lief er hinter einem in Kolonne fahrenden Pkw über die Fahrbahn. Dabei wurde er vom Reifen des Kleintransporters am Fuß erfasst und stürzte auf den Asphalt. Die Erstversorgung wurde von den Einsatzkräften des Roten Kreuzes Unterweißenbach durchgeführt. Der Bursch wurde schließlich mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem Rettungshubschrauber C 10 in das UKH-Linz geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.