29.09.2014, 10:13 Uhr

Umsatteln! Bürger engagieren sich fürs Radfahren

PREGARTEN, WARTBERG, HAGENBERG. Die Initiativgruppe "Umsatteln" hat mit einer Aktion am 26. September in Pregarten, Wartberg und Hagenberg auf ihr Anliegen, die Förderung des Radverkehrs im Alltag, aufmerksam gemacht. Mit den Slogans "Radlust statt Parkplatzfrust", "Radfahren = Sprit sparen", "Radfahren = gesund, umweltfreundlich, schnell", "Mehr Radfahren = weniger Platz, Lärm, Abgase durch Autos" war die mit Fahnen ausgestattete Radgruppe unterwegs. Am Stadtplatz Pregarten und bei Einkaufsmärkten in allen drei Gemeinden wurden zahlreiche Passanten zum Umstieg vom Auto aufs Fahrrad vor allem für kurze Alltagsfahrten animiert. "Wir wollen im Mobilitätsbereich Bewusstsein bilden und in Zusammenarbeit mit den drei Gemeinden Radfahrwege und Abstellplätze verbessern", sagt Willibald Weiß von der Energiegruppe Pregarten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.