Kurzschwarza: Schrecklicher Frontalzusammenstoß fordert zwei Todesopfer

KURZSCHWARZA. Ein 31-jähriger Mann aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya fuhr am 18. 1. gegen 15.15 Uhr, einen Lkw auf der LB 2 aus Richtung Vitis kommend in Richtung Schrems. Ihm entgegen kam ein 76-jähriger Mann aus Wien mit seinem Pkw. Kurz vor der Katastralgemeinde Kurzschwarza kam der 76-jährige Pkw-Lenker aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen den Lkw. Dabei erlitten der 76-jährige und seine Mitfahrerin, eine 76-jährige Frau aus dem Bezirk Zwettl, tödliche Verletzungen und wurden im dem Fahrzeug eingeklemmt. die beiden mussten von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geborgen werden. Die LB 2 war im Bereich der Unfallstelle bis 17 Uhr zur Gänze gesperrt. Eine lokale Umleitung war eingerichtet. Im Einsatz waren die Freiwillige Feuerwehren Langschwarza, Schrems und Kottinghörmanns mit insgesamt 38 mann und sechs Fahrzeugen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen