Allerheiligen und Allerseelen
"Niemand soll sich eingeschränkt fühlen"

Dichtes Gedränge am Grab soll heuer vermieden werden.

Heuer ist alles anders: auch Allerheiligen und Allerseelen. Dennoch wird der Verstorbenen am Friedhof gedacht.

BEZIRKE. Angesichts der rasant steigenden Anzahl an neuen Corona-Infektionen rief die Österreichische Bischofskonferenz dazu auf, gemeinsame Gottesdienste am Friedhof zu Allerheiligen und Allerseelen dieses Jahr zu unterlassen. Auch von großen Familientreffen soll – ähnlich wie bereits im Frühjahr zu Ostern – abgesehen werden.
Die Pfarren in Eferding, Gaspoltshofen und Peuerbach werden die Corona-Schutzmaßnahmen befolgen. Eines vorab: Der Frühgottesdienst am Sonntag wird wie gewohnt auch zu Allerheiligen stattfinden. Doch die Segensfeier in der Kirche und das gemeinsame Totengedenken mit Gräbersegnung am Friedhof werden heuer weitgehend entfallen. Die Gräber werden dennoch – zu nicht bekanntgegebenen Zeiten – von den jeweiligen Pfarren gesegnet.

Private Gebete am Grab

Der Dechant des Dekanats Gaspoltshofen, Johannes Blaschek, sagt zur sich ständig ändernden Lage: "Jede Pfarre regelt die Situation anders. Das ist verständlich, schließlich gibt es überall verschieden große Gruppen an Gläubigen zu betreuen. Ich werde am Nachmittag des 1. Novembers drei kurze Gräbersegnungen abhalten, bei denen jeweils nur ein Haushalt pro Grab erlaubt ist. Von Vereinsaktivitäten bitte ich abzusehen." Blaschek appelliert des Weiteren an die Gläubigen, vorsichtig zu sein und das Totengedenken auf die Tage nach Allerheiligen und Allerseelen zu verlagern, wenn man sich aufgrund des vermehrten Besucheraufkommens am Friedhof nicht sicher fühlt. In Peuerbach entfallen die öffentlichen Gräbersegnungen und gemeinsamen Andachten am Friedhof. "Trotzdem sind die Gläubigen ausdrücklich dazu aufgerufen, ihrer Verstorbenen am Friedhof zu gedenken", so Dechant Johann Padinger. "Auch wenn sich Allerheiligen und Allerseelen heuer anders gestalten, entfällt keineswegs alles. Wir bieten Gebetstexte am Friedhofseingang oder im Internet zum Ausdrucken an. Niemand soll sich beim Totengedenken eingeschränkt fühlen."

Gottesdienst zu Allerseelen

Die Pfarre Eferding verzichtet ebenso auf öffentliche Segnungen am Friedhof. Der Sonntagsgottesdienst findet am 1. November in gewohnter Weise um 9 Uhr statt.
Zu Allerseelen werden in Gaspoltshofen und Eferding jeweils um 19 Uhr Abendmessen abgehalten. In Peuerbach findet am 2. November untertags eine Messe statt, um die Zahl der Gläubigen überschaubar zu halten.

Am besten informieren Sie sich am 1. und 2. November direkt bei Ihrer Pfarre, ob die angesetzten Gottesdienste wie geplant stattfinden.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


1 Video 6

Bandcontest LJ OÖ
Jetzt voten - Welche Band gewinnt einen Auftritt am SiebzigAir 2021?

Die Landjugend Oberösterreich feiert 2021 ihr 70-jähriges Jubiläum! Der Geburtstag wird am 3. Juni 2021 von rund 3000 Landjugend-Mitgliedern mit dem SiebzigAir am ZipfAir-Gelände gefeiert. Ein grandioses Line Up wartet bereits auf die Besucher – dieses soll nun durch den Gewinner des Band Contests noch komplettiert werden. Jetzt seid ihr gefragt - wählt euren Sieger!Aus 13 hochkarätigen Nachwuchsbands hat die Jury fünf Finalisten ausgewählt. Von 20. - 30. November 20:00 Uhr habt ihr nun die...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell


Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen