Polizei deckt Drogenhandel auf

Die Polizei konnte im Bezirk Grieskirchen einen Drogenhandel aufdecken.
  • Die Polizei konnte im Bezirk Grieskirchen einen Drogenhandel aufdecken.
  • hochgeladen von Rainer Auer

GRIESKIRCHEN. Einen 17-Jährigen Drogenhändler und 20 seiner Abnehmer konnten Polizisten des koordinierten Kriminaldienstes in Grieskirchen ausforschen. Der Hauptbeschuldigte aus Neumarkt im Hausruck steht im Verdacht von Mai bis Juli Marihuana in Wels besorgt zu haben. Insgesamt geht die Polizei von rund einem Kilogramm Marihuana im Wert von mehreren Tausend Euro aus. Die Drogen soll er an 20 Abnehmer weiter verkauft haben. Die größtenteils Jugendlichen konsumierten das Marihuana an verschiedenen abgelegenen Orten im Raum Grieskirchen und Schlüßlberg. Im Zuge der umfangreichen Ermittlungen wurde auch noch ein Mopeddiebstahl aufgeklärt. Der Händler und seine Abnehmer werden beim zuständigen Gericht angezeigt.

Autor:

Rainer Auer aus Grieskirchen & Eferding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.