28.09.2017, 09:11 Uhr

Peuerbacher Schlosstheater spielt den "Totentanz"

Wann? 20.10.2017 bis 12.11.2017

Wo? Bezirk Grieskirchen, Grieskirchen AT
Der "Totentanz" wird am 21. Oktober und 4. November in der Pfarrkirche Peuerbach und am 12. November in der Pfarrkirche Pollham aufgeführt. (Foto: Manuela Schlagintweit)
Grieskirchen: Bezirk Grieskirchen | Ab Ende Oktober spielt das Peuerbacher Schlosstheater Alois Lippls "Totentanz" in den Pfarrkirchen Peuerbach und Pollham. Und darum geht's: Der "Totentanz" zeigt die Gleichheit aller Menschen vor dem Tod: Adelige, Bettler, Mann und Frau. Der Tod kennt keine Gnade und holt sie alle. Unerbittlich und hart, aber auch sanft und zärtlich.
Regie führen Herbert Wiesinger und Sigrid Mayr (Assistenz). Eintritt: freiwillige Spenden.

Termine:
21. Oktober und 4. November um 20 Uhr in der Pfarrkirche Peuerbach
12. November um 18 Uhr in der Pfarrkirche Pollham
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.