01.10.2014, 11:56 Uhr

Workshop "Die Organuhr"

Wann? 09.10.2014 19:00 Uhr

Wo? GH Schörgendorfer, Dorfpl. 1, 4712 Michaelnbach AT
Michaelnbach: GH Schörgendorfer | Donnerstag, 9. Oktober, 19.00 Uhr
Gasthaus Schörgendorfer, 4712 Michaelnbach

Die „Organuhr“ beschreibt die Zeiten, zu welcher Organe und deren Zusammenhänge die meiste bzw. die wenigste Energiezufuhr aufnehmen können. Das kann einem helfen, gezielt auf Symptome einzugehen.
Wenn man zum Beispiel zu einer bestimmten Uhrzeit Symptome (Schmerz, Druck, Schlaflosigkeit, etc.) wahrnimmt, kann man aufgrund des Wissens über die Organuhr Besserung erreichen. Funktionskreise der Yin- und Yangmeridiane beziehen sich auf psychologische und physiologische Funktionen, die mit dem jeweiligen Organ in Zusammenhang stehen.

Der Vortrag wird unterstützt, durch Übungen des Yoga- und Qi Gong.

Dr. med. univ. Manfred Reininger
• Arzt für Allgemeinmedizin
• Vizepräsident der Österr. Gesellschaft für kontrollierte Akupunktur und TCM
• Dozent der Europäischen Akademie für Akupunktur
• A-, B-, C- und D-Diplom der Europäischen Akademie für Akupunktur
• Diplom der Nanjing University of TCM
• zahlreiche Forschungen zur Akupunktur und Laser-Frequenzen
• Autor zahlriecher Fachbücher

Anmeldung:
Helga Schörgendorfer, 0664 / 170 189 5 – www.yogo.at

Kosten: 20 Euro inkl. Kursunterlagen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.