Burgenländische Literatur für Stegersbacher Hotelgäste

Bei der Eröffnung der Hotelbibliothek (von links): Autor Gernot Schönfeldinger, Silke Rois und Horst Horvath vom Verlag Lex Liszt 12, Autor Michael Hess und Balance-Direktor Günther Zimmel.
8Bilder
  • Bei der Eröffnung der Hotelbibliothek (von links): Autor Gernot Schönfeldinger, Silke Rois und Horst Horvath vom Verlag Lex Liszt 12, Autor Michael Hess und Balance-Direktor Günther Zimmel.
  • Foto: Josef Lang
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Wer im Hotel Balance nächtigt, kann nicht nur ins Wasser der benachbarten Therme, sondern auch in die heimische Literaturwelt eintauchen. 115 Bücher von burgenländischen Autoren bzw. über burgenländische Themen umfasst die neue Hotel-Bibliothek, die von Direktor Günther Zimmel und Horst Horvath, Leiter des Oberwarter Verlags Lex Liszt 12, eröffnet wurde.

Literatur und Sachbücher

"Die Bücherei umfasst Literatur ebenso wie Sachbücher über Geschichte, Wissenschaft und Kultur", erklärt Horvath. DVDs und CDs liegen ebenfalls zum kostenlosen Verleih bereit. Die Bibliothek soll künftig auch der Bevölkerung offenstehen, ergänzt Zimmel.

Jeden Dienstag eine Lesung

Sein Fünf-Sterne-Haus will er verstärkt als Kultur-Treffpunkt etablieren. Seit Dezember gibt es regelmäßig Lesungen und Konzerte heimischer Künstler.

Am 2. Feber gastiert die Autorin Katrin Bernhardt mit ihren Texten. Am 1. März folgt Reinhold Stumpf, am 5. April Karin Ivancsics, am 3. Mai Hans Krenn und am 7. Juni Jutta Treiber. Beginn ist jeweils um 21.00 Uhr.

Bei der Eröffnung der Bibliothek las Michael Hess aus seiner Sammlung wortspielgespickter Kurzgedichte. Gernot Schönfeldinger begleitete sich selbst am E-Cello zu hinterfotzigen burgenländischen Alltagsbeobachtungen.

Autor:

Martin Wurglits aus Güssing

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.