27.10.2016, 17:40 Uhr

VS Neuberg: Bewusst gesund

Ein Schulworkshop mit einer burgenländischen Seminarbäuerin ist im Schulalltag der Volksschulkinder immer wieder ein Höhepunkt. Mit dieser Aktivität wird den Kindern ein realistisches praxisnahes Bild über die heimische Landwirtschaft vermittelt. Ebenso wird die Freude und die Wertschätzung für gesunde, regionale Lebensmittel geweckt bzw. gesteigert.

Daher war die Freude bei den Schülerinnen und Schülern der 1. und 2. Schulstufe in der Volksschule Neuberg groß, als die Neubergerin Elisabeth Orsolits am Donnerstag, dem 27. Oktober 2016 zu Besuch kam. Gemeinsam entdeckte man, woher unser Essen kommt. Dabei lag der Schwerpunkt auf heimischen Lebensmittel. Die Bedeutung der Ernährung für die Menschen, das Achten auf Ausgewogenheit beim Essen, die Ernährungspyramide und natürlich auch das Verkosten von heimischen Produkten stand dabei ebenfalls auf dem Programm. Die Kinder erhielten im Rahmen dieses Schulworkshops zahlreiche Informationen und Einblicke und konnten viel Neues dabei lernen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.