09.10.2014, 13:55 Uhr

Mehr Platz für süße Mehlspeisen

Von links: Roman Eder, Klauda Pichler-Schmaldienst, Gatte Franz Salmhofer, Andrea Salmhofer, Bgm. Franz Glaser, Vbgm. Helmut Schabhüttl, Thomas Novoszel (Foto: WKÖ)
Die Neudauberger Konditorin Andrea Salmhofer hat eine neue Backstube errichtet. Die 2007 gegründeten "Andreas Mehlspeisträume" sind auch kein Ein-Frau-Unternehmen mehr. Dank der positiven Unternehmensentwicklung und des Kundenzuwachses konnte Salmhofer mittlerweile auch Mitarbeiterinnen aufnehmen.

Zur Eröffnung der neuen Backstube gratulierten namens der Wirtschaftskammer Fachgruppenobmann Roman Eder, Landesinnungsmeisterin Klaudia Pichler- Schmaldienst und Regionalstellenleiter Thomas Novoszel.

Viele Besucher der Eröffnung nutzten gleich die Gelegenheit, Weihnachtsmehlspeise zu bestellen. Salmhofer gestaltet auch Torten und Mehlspeisen nach individuellen Kundenwünschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.