Gegenständlicher Zeugenaufruf wird widerrufen
Mopedunfall in Hall in Tirol – Pkw-Lenker machte sich aus dem Staub (Update)

Der 27-jährige Mopedfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt, von der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert und stationär aufgenommen.
  • Der 27-jährige Mopedfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt, von der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert und stationär aufgenommen.
  • Foto: Symbolbild (Pixabay)
  • hochgeladen von Michael Kendlbacher

Ein Autofahrer beging am vergangenen Freitagabend nach einem Verkehrsunfall mit einem Mopedfahrer Fahrerflucht. Der Mann hat sich am nächsten Tag bei der Polizei gestellt.

HALL. Letzten Freitag, gegen 21:35 Uhr, fuhr ein Mann (27) mit seinem Moped auf der Tiroler Straße (B 171) in Hall in östlicher Richtung. Ein unbekannter Lenker fuhr zur selben Zeit einen dunklen Kleinbus (vermutlich Renault Traffic) auf der B 171 in Richtung Rum. Bei der Kreuzung, im Bereich Löfflerweg bog der Kleinbus plötzlich ab und kollidierte mit dem Mopedfahrer. Der Lenker des Pkw stellte daraufhin sein Fahrzeug vor dem „Retterwerk“ ab, ging zum verletzten Mopedfahrer und entfernte mit zwei weiteren Männern das Moped vom Verletzten. Danach ging er zu seinem Fahrzeug und fuhr in Richtung Autobahn A 12 davon. Der 27-jährige Mopedfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt, von der Rettung in die Klinik Innsbruck eingeliefert und stationär aufgenommen. Der Sachschaden ist enorm, das Moped wurde erheblich beschädigt.

Widerruf des Zeugenaufrufs

Der gegenständliche Zeugenaufruf wird widerrufen, da sich der flüchtige Pkw Lenker am 10. Juli 2021 bei der PI Hall in Tirol gestellt hat. Bei dem Mann handelt es sich um einen 41-jährigen deutschen Staatsbürger, welcher nach ersten Angaben mit der Situation überfordert gewesen sei.

Mehr dazu

Weitere Nachrichten finden Sie hier.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Für unser neues Titelbild im Oktober suchen wir ein Foto zum Thema "Herbstfarben".
1 Aktion

Titelfoto-Challenge Oktober
Zeigt her eure schönsten Herbstbilder!

TIROL. Schön langsam zieht der Herbst ins Land. Das Motto für unsere Titelfoto-Challenge Oktober lautet daher "Herbstfarben". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter Tirol“ als Titelbild. Auf die/den GewinnerIn...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen