31.08.2014, 19:07 Uhr

Explosionen in Thaurer Tiefgarage

(Foto: ZOOM-Tirol)
Am 30.08.2014, gegen 20:36 Uhr, brach im Gemeindegebiet von Thaur in einer Tiefgarage ein Brand aus. Als Brandursache dürfte ein technischer Defekt im Bereich der Deckenleuchte in Frage kommen. Die von mehreren Anrainern gemeldeten zwei Explosionen sind auf in dem Raum vorgefundenen PU-Schaum Dosen (Bauschaum) zurückzuführen, die aufgrund der starken Hitzeentwicklung explodiert sein dürften.
Die Löschmaßnahmen durch die Freiwillige Feuerwehr Thaur nahmen nur wenige Minuten in Anspruch. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Personen wurden keine verletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.