Tausende pilgerten in den Wald

20Bilder

RATTENDORF (nic). Gefeiert wurde in Rattendorf auch diesmal bis in den frühen Morgen. Erst als es richtig hell wurde verliessen die letzten Gäste das Festgelände. Das Fazit der Burschenschaft Rattendorf: Auch die 45. Ausgabe des Waldfestes war ein voller Erfolg. Obmann Martin Schegula: "Alles hat gepasst - viele Besucher, tolles Wetter und tolle Stimmung!"
Tausende pilgerten ab nachmittags Richtung Wald, um dabei zu sein. Im Mittelpunkt standen auch diesmal Musik und Spass. Während es am frühen Abend mit Trachtenmusik und den Kohlrösl Buam aus dem Gitschtal eher traditionell zuging, riss der Kärntner Showexpress später mit fetzigen Klängen Jung und Alt mit. Besonders die neugestaltete Bar "Mausloch" begeisterte und lockte mit Discoklängen.
Unter den vielen Besuchern gesehen: Bürgermeister Siegfried Ronacher sowie die Eishockeycracks Markus Peintner und Marco Pewal vom VEC.

Autor:

Nicole Schauerte aus Villach Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.