Favoritensterben bei der Luftpistolen-Bezirksmeisterschaft
Bezirksmeisterschaft mit der Luftpistole

Bewies Nervenstärke und wurde Bezirksmeister mit der Luftpistole - Florian Pfefferle aus Imst
3Bilder
  • Bewies Nervenstärke und wurde Bezirksmeister mit der Luftpistole - Florian Pfefferle aus Imst
  • hochgeladen von Ewald Auer

IMST (ea). Nach den Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfen stand bei den Luftpistolenschützen des Bezirkes Imst die Bezirksmeisterschaft auf dem Programm. Auf dem Bezirksschießstand in Imst wurde in elf Klassen um Gold, Silber und Bronze gekämpft. Rene Engensteiner aus Tarrenz, bester Pistolenschütze der abgelaufenen Rundenwettkämpfe, setzte sich in der Qualifikationsrunde der Männer mit 368 Ringen an die Spitze – die Medaillengewinner wurden allerdings in einem Finale der besten acht Schützen ermittelt. In diesem Finale begannen die Finalisten alle bei null. Ab dem 12. Finalschuss musste Runde für Runde der schlechteste Schütze das Finale beenden. Für Rene Engensteiner gab es als Vierter dann nur die „Blecherne“. Nervenstärke im „Finalkrimi“ bewies Florian Pfefferle aus Imst – er wurde sprichwörtlich mit dem letzten Schuss Bezirksmeister 2019. Iwan Bacher (Oetz) verlor mit dem letzten Schuss Gold, gewann aber Silber. Thomas Baumann (Haiming) wurde Dritter.
Bezirksmeisterin mit der Luftpistole wurde Elisabeth Ladinig aus Roppen, Silber ging an Judith Venier (Tarrenz), Bronze an Petra Schöpf (Umhausen). Mannschafts-Bezirksmeister wurde überraschend Haiming 1 mit Christian Kopp, Thomas Baumann und Markus Fuss, Favorit Oetz wurde Zweiter mit einem (!) Ring Rückstand. Bronze gewann die Mannschaft aus Mieming. Im Nachwuchsbereich räumten die Schützen aus Roppen groß ab – drei Goldene und eine Silberne waren die beeindruckende Bilanz der Roppener Jugend- und Jungschützen.
Die Klassensieger: Jugend 1 – Simon Auer (Roppen), Jugend 2 – Simon Pfausler (Roppen), Jungschützen – Simon Wieser (Roppen), Junioren – Cem Duman (Tarrenz), Frauen – Elisabeth Ladinig (Roppen), Männer – Florian Pfefferle (Imst), Senioren 1 – Ronald Gust (Mieming), Senioren 2 – Manfred Fasching (Imst), Senioren 3 – Johann Bacher (Oetz).

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen