Favoritensterben bei der Luftpistolen-Bezirksmeisterschaft
Bezirksmeisterschaft mit der Luftpistole

Bewies Nervenstärke und wurde Bezirksmeister mit der Luftpistole - Florian Pfefferle aus Imst
3Bilder
  • Bewies Nervenstärke und wurde Bezirksmeister mit der Luftpistole - Florian Pfefferle aus Imst
  • hochgeladen von Ewald Auer

IMST (ea). Nach den Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämpfen stand bei den Luftpistolenschützen des Bezirkes Imst die Bezirksmeisterschaft auf dem Programm. Auf dem Bezirksschießstand in Imst wurde in elf Klassen um Gold, Silber und Bronze gekämpft. Rene Engensteiner aus Tarrenz, bester Pistolenschütze der abgelaufenen Rundenwettkämpfe, setzte sich in der Qualifikationsrunde der Männer mit 368 Ringen an die Spitze – die Medaillengewinner wurden allerdings in einem Finale der besten acht Schützen ermittelt. In diesem Finale begannen die Finalisten alle bei null. Ab dem 12. Finalschuss musste Runde für Runde der schlechteste Schütze das Finale beenden. Für Rene Engensteiner gab es als Vierter dann nur die „Blecherne“. Nervenstärke im „Finalkrimi“ bewies Florian Pfefferle aus Imst – er wurde sprichwörtlich mit dem letzten Schuss Bezirksmeister 2019. Iwan Bacher (Oetz) verlor mit dem letzten Schuss Gold, gewann aber Silber. Thomas Baumann (Haiming) wurde Dritter.
Bezirksmeisterin mit der Luftpistole wurde Elisabeth Ladinig aus Roppen, Silber ging an Judith Venier (Tarrenz), Bronze an Petra Schöpf (Umhausen). Mannschafts-Bezirksmeister wurde überraschend Haiming 1 mit Christian Kopp, Thomas Baumann und Markus Fuss, Favorit Oetz wurde Zweiter mit einem (!) Ring Rückstand. Bronze gewann die Mannschaft aus Mieming. Im Nachwuchsbereich räumten die Schützen aus Roppen groß ab – drei Goldene und eine Silberne waren die beeindruckende Bilanz der Roppener Jugend- und Jungschützen.
Die Klassensieger: Jugend 1 – Simon Auer (Roppen), Jugend 2 – Simon Pfausler (Roppen), Jungschützen – Simon Wieser (Roppen), Junioren – Cem Duman (Tarrenz), Frauen – Elisabeth Ladinig (Roppen), Männer – Florian Pfefferle (Imst), Senioren 1 – Ronald Gust (Mieming), Senioren 2 – Manfred Fasching (Imst), Senioren 3 – Johann Bacher (Oetz).

Autor:

Ewald Auer aus Imst

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.