URC stark im Kommen

2Bilder

Der URC Ötztal war kürzlich mit drei Fahrern beim ASVÖ Österreich Grand Prix in Windhaag am Start. Der Kurs war technisch sehr anspruchsvoll und zeigte sich durch den Regen von seiner schwierigsten Seite. Trotzdem konnten die Fahrer groß aufzeigen. Marcell Grüner siegte in der Masters Klasse trotz eines Defekts (Platten am Vorderrad) souverän. In der Eliteklasse fuhr Daniel Köll ein starkes Rennen und beendete das Rennen in der Elite auf Rang 26 und in der Klasse U23 auf dem 13 Rang. Ebenfalls ein sehr starkes Rennen fuhr Simon Scheiber der in der Klasse Elite den sensationellen achten Rang einfuhr.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen