25.07.2017, 18:11 Uhr

Teuflisches Jux-Turnier

(Foto: Jürgen Raggl-Obmann Hachletuifl)
Nicht nur zur Krampuszeit sind die Imster Hachle-Tuifl unterwegs. Das ganze Jahr über gibt es immer wieder Treffen zur Kameradschaftspflege. So wie am Samstag, das Jux-Turnier mit 16 teilnehmenden Krampus-Vereinen. Dieses Turnier wurde Heuer bereits zum 9. mal, unter der Führung von Hachletuifl-Obmann Jürgen Raggl abgehalten. Die Verpflegung bestand unter anderem aus Wurstnudeln, die gegen eine freiwillige Spende verspeist werden konnten. Die Einnahmen davon werden einer Sozialen Einrichtung übergeben. Nach einem spannenden und spassigen Tag wurden die Sieger ermittelt. Den ersten Platz belegten die Hölltal Tuifl vor den Tiroler Hell Devils. Die Gastgeber selbst konnten in einer spannenden Entscheidung den dritten Platz erreichen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.