07.11.2016, 09:25 Uhr

Toller Auftritt von „Ale“ Schöpf

Alessandro Schöpf zeigte gegen Werder Bremen einen überragenden Auftritt. (Foto: FC Schalke 04)
UMHAUSEN, GELSENKIRCHEN (pele). Das war wohl mehr als ein Bewerbungsschreiben für einen Fix-Platz in der Nationalmannschaft in den bevorstehenden WM-Qualifikationsspielen! Der Ötztaler Fußball-Export Alessandro Schöpf war im Bundesliga-Spiel gegen Werder Bremen der überragende Akteur und steuerte noch dazu zwei Treffer zum 3:1-Heimsieg der Knappen am Sonntag gegen Werder Bremen bei. Im Interview gab er sich gewohnt bescheiden: „Ich möchte der Mannschaft immer helfen – und heute ist mir das gut gelungen. Jetzt müssen wir in den nächsten Spielen an die gegen Bremen gezeigte Leistung anknüpfen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.