Uns reicht‘s! Wir zahlen nicht für eure Krisen! Reiche zur Kassa!
Demo der Kommunistischen Gewerkschaftsinitiative

8Bilder

Die Corona-Pandemie und die damit einsetzende Krise bestimmen seit Monaten unser Leben.
Es stehen also weiter massive Umverteilungskämpfe an. Wenn es dabei nach der Regierung geht, sollen die „HeldInnen der Krise“ und die breite Mehrheit der hier lebenden Menschen die Rechnung begleichen. Viele Menschen in Österreich sind aufgrund der Krise in Kurzarbeit, oder haben gar ihren Job verloren. Die Kluft zwischen Arm und Reich, in einem der reichsten Länder Europas wird immer größer.
Deshalb rief die Kommunistische Gewerkschaftsinitiative gestern (19.9), zur Demo uns reichts, wir zahlen nicht für eure Krisen, Reiche zur Kassa auf um ein Zeichen zu setzten für mehr Gerechtigkeit in unserem Land.

Alle Fotos von Nicole Kawan

https://www.facebook.com/Pressefotos.at/

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen