Auf gute Freunde, rockige Sounds und die Zahl 60

Markus Linder und Klaus Schubert
21Bilder

ST. NIKOLAUS (sara). Am 14. Juni lud die Rocklegende Klaus Schubert zu seiner 60er-Geburtstagsparty in die Villa Blanka. Einen ganzen Saal brauchte es auch bei der Anzahl an Freunden und Rockern, die bei dem rockigen Spektaktel eifrig mitfeierten und headbangten. Auf der Party war einiges geboten: Markus Linder moderierte durch den Abend, "No Bros" gab natürlich ein Konzert, auch "Gary Laovai & Band" sowie die "Rock Bunnies" rockten die Bühne und Party. Ö3-Legende Gotthard Rieger stand ebenso auf der Bühne wie Schuberts langjähriger enger Freund "Chrisu", der in lustiger Manier Karaoke zum Besten gab. Spaß, Rock und gute Freunde, was braucht man mehr!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen