Ausstellung Christa Karas-Waldheim Galerie Décole

3Bilder

Es ist die erste Ausstellung von Christa Karas-Waldheim, und das in Tirol. Christa Karas-Waldheim hat eine besondere Beziehung zu Tirol. Ihre Acrylbilder zeugen von Landschaften bis hin zu abstrakten Materialbildern, die das Thema Attersee in den Vordergrund, wo Sie auch zu Hause ist, rücken lässt. Wasser und Licht, ist die Stärke der Künstlerin, die nicht nur Künstlerin sondern Anwältin und vor allem Schmuckdesignerin ist. Ich habe Sie in der Galerie DÈcole entdeckt, wo diese Ausstellung Frau Bürgermeister Christine Oppitz-Plörer und Herr Vizepräsident des Europäischen Parlaments Othmar Karas eröffneten. Abgerundet wurde diese Ausstellung mit einer Laudatio von Cosma Akwuegbu.
Finissage: Donnerstag 6.10.2016 17 - 19h.

Wo: Galerie Du00c8cole Kunsthaus Port Pasa Christo, Allerheiligenhofweg 50, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Autor:

Isabella Christo Tel.+0650 21009 39 aus Westliches Mittelgebirge

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.