Neuer junger Austropop in der Kinderklinik Innsbruck
Jung-Austropopper Sebastian Krieger eröffnet den Weltfrühchen-Tag in der Kinderklink Innsbruck

Jung-Austropopper Sebastian Krieger
  • Jung-Austropopper Sebastian Krieger
  • Foto: Ines Entleitner
  • hochgeladen von Gabi Krieger-Wolf

 „Mein Start vor 21 Jahren war alles andere als leicht und doch bin ich „Meinen Weg“ gegangen. So auch der Titel meines vor kurzem veröffentlichten ersten Albums.“ (Sebastian Krieger)

Der charmante, junge Musiker, der seit 2 Jahren täglich aus den österreichischen Radios zu hören ist, wurde mit 620 Gramm in der 29. Schwangerschaftswoche geboren.

Er verbrachte die ersten Lebensmonate in der Kinderklinik Innsbruck. Operationen, Therapien und unzählige Untersuchungen gehörten viele Jahre zu seinem Leben.Schon im Inkubator half ihm die Musik sich zu entspannen.
So verbesserte sich z. B. Sebastians Atemfrequenz beim weltberühmten Werk „Die Moldau“ von Bedrich Smetana. Die Musik wurde und ist bis heute sein Lebenselixier.

Diese Geschichte ist nun Anlass für die Kinderklinik, den jungen Tiroler einzuladen, mit seiner Musik und seinen neuen Titeln das Frühchen-Fest anlässlich des Weltfrühchen-Tages am 16. 11. 2018 um 13.00 Uhr (Foyer Kinderklinik, Anichstr. 35, Innsbruck) gemeinsam mit der Direktorin der Univ.-Klinik für Pädiatrie II/Neonatologie Dr. Ursula Kiechl-Kohlendorfer zu eröffnen.

„Für mich ist es eine große Ehre und gleichzeitig Freude, diesen besonderen Tag mit meiner Musik umrahmen zu dürfen. Ich habe viele Monate in der Frühchen Station und Kinderklinik verbracht. Ich habe nie viel über meinen schwierigen Start gesprochen, jetzt mit fast 22 Jahren und meiner Musik ist es der richtige Zeitpunkt, damit auch in der Öffentlichkeit darüber zu sprechen“ (Sebastian Krieger) 

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen