CYTA und Casino Seefeld spenden für „Licht ins Dunkel-Sternebus“

Casino Seefeld Direktor Ing. Mag. Robert Frießer und CYTA Marketingleiterin Susanne Buratti bei der Scheckübergabe vor dem Licht ins Dunkel Sternebus in der CYTA Shoppingwelt.
  • Casino Seefeld Direktor Ing. Mag. Robert Frießer und CYTA Marketingleiterin Susanne Buratti bei der Scheckübergabe vor dem Licht ins Dunkel Sternebus in der CYTA Shoppingwelt.
  • Foto: schloss-marketing
  • hochgeladen von Katja Urthaler (kurt)

Auch dieses Jahr verband die CYTA Shoppingwelt ihr traditionelles Abendshopping Anfang November mit einem guten Zweck: Gemeinsam mit dem Casino Seefeld übergab das Einkaufszentrum jetzt der „Licht ins Dunkel-Sternebus“-Aktion einen 1.000,- Euro Scheck. Diese 1.000,- Euro wurden beim Roulettetisch des Casino Seefeld im Rahmen des CYTA Abendshoppings eingenommen.
Der „Licht ins Dunkel-Sternebus" machte beim CYTA Abendshopping und am 8. Dezember in der Shoppingwelt Halt. Hier konnten alle Besucher Sterne im Wert von € 5,-, € 50,- und € 100,- erwerben, die dann auf den Bus geklebt wurden. Auch dieses Jahr ist der Bus als Botschafter im Dienst der guten Sache in ganz Österreich unterwegs. Gemeinsam mit den Fahrgästen will der ÖBB-Postbus Tirol wieder einen Beitrag dazu leisten, dass Weihnachten ein Fest der Nächstenliebe wird.
Prominente Unterschriften am „Licht ins Dunkel-Sternebus"
Prominente Unterschriften sammelte der „Licht ins Dunkel-Sternebus" beim CYTA Abendshopping: Die Stargäste des Abends Roberto Blanco, Melanie Müller, die Tagträumer und David Blabensteiner signierten den Sternebus.
Gesamterlös wird gespendet
Neben dem Erlös aus der „Licht ins Dunkel-Sternebus“-Aktion freut sich Christian Papes von der ÖBB Postbus GmbH auch über die Spenden der CYTA und dem Casino Seefeld in der Höhe von 1.000,- Euro. Diese wurden mit den Einnahmen des Casino Tisches beim traditionellen CYTA Abendshopping erzielt. Casino Seefeld Direktor Robert Frießer und CYTA Marketingleiterin Susanne Buratti übergaben am Montag den Scheck. Der Gesamterlös der wohltätigen Aktion geht dieses Jahr zu Gunsten der „Frühförderung für sehbehinderte und blinde Kinder“ in Tirol.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen