21.03.2017, 16:37 Uhr

Kuhschellen Zeit im Botanischen Garten Innsbruck

Pulsatilla/Küchenschelle
Innsbruck: Innsbruck | Wer es noch nicht weiß, dem sei es hier empfohlen.
Im Botanischen Garten Innsbruck ist nun die Kuhschelle/Küchenschelle oder eigentlich die "Küh-chenschelle" in voller Pracht.
Jeden Tag gehen an einem anderen Plätzchen die zartviolett , rubinroten oder dunkelvioletten Blüten der verschiedenen Pulsatilla-Arten in einem wahren Blütenrausch auf.
Bei Bienen und Hummeln hat es sich bereits herumgesprochen.
Pulsatilla/Kuhschelle, ein Frühlingsblüher stellt sich vor

Auch die Rhododendren schmücken sich schon.
Fotoapparat schnappen und auf die Blumen- oder Insektenjagd gehen. Alles absolut pflanzen- und tierfreundlich und erlaubt.
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.