Frühlingserwachen

Beiträge zum Thema Frühlingserwachen

ZARTES GRÜN der HOFFNUNG

Lange waren wir hinter "GESETZESGITTERN",
 aufgrund der PANDEMIE.
Jetzt dürfen wir uns wieder etwas entfalten
 und ich freue mich darauf.

ALLES GUTE für den 19.Mai 
und 
BITTE ACHTET AUCH WEITERHIN
 AUF EURE MITMENSCHEN
und SEIT VORSICHTIG.

Noch gibt es keinen FREIBRIEF.
13 6 29

Insektenparade und Frühlingserwachen
ENDLICH....

....konnte ich gestern wieder einmal einen kleinen Ausgang,  wenn auch im " Schneckentempo" in "meinen Wald"  wagen. Nach einer sehr schmerzhaften Schleimbeutelentzündung in meiner re. Hüfte  war das in den vergangenen Tagen nicht möglich. Da brauchte ich leider ärztliche Hilfe. Einige Insekten konnte ich fotografische "SAMMELN" und es würde mich freuen, wenn ihr Lust auf meinen Beitrag habt. Ich wünsche all meinen *REGIONAUTENFREUNDEN* und *BESUCHERN*  ein SCHÖNES WOCHENENDE BLEIBT...

  • Vöcklabruck
  • Elisabeth Staudinger
Modehaus Schneider
5

Frühlingserwachen in Hollabrunn
Betriebe im Stadtzentrum überzeugten

Im Zuge des Gewinnspiels "Frühlingserwachen" der Stadtgemeinde Hollabrunn wurden in der Kategorie Stadtzentrum folgende Betriebe unter die Top 5 (Stadtzentrum) gewählt: Modehaus SchneiderSchuhe MühlbergerBuchhandlung Frau HoferHartner BrotManera Fashionista

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
1 45

Natur
Coronafrühling

Nun dauert die Coronapandemie schon über ein Jahr, doch scheint jetzt ein Licht am Ende des Tunnels zu sein. Aber noch gibt es keine Veranstaltungen weder im sportlichen noch im kulturellen Bereich. Einzige Ausnahmen waren die LM im Cross Lauf in Attnang und der spektakuläre Brückenschlag in Linz. Also bleibt für einen passionierten Hobbyfotographen nur der erweiterte Blick in die Natur und im speziellen Fall in die Fauna. So standen in den letzten Monaten schon länger geplante Ausflüge in die...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
4 4 2

Bilderbuch - Lebensfreude
Volkslied: komm, lieber Mai ...

Komm lieber Mai und mache die Bäume wieder grün und lass uns an dem Bache die kleinen Veilchen blühn. Wie möchten wir so gerne ein Blümchen wieder sehn! Ach, lieber Mai, wie gerne - einmal spazieren gehn. Zwar Wintertage haben wohl auch der Freuden viel, man kann im Schnee eins traben und treibt manch Abendspiel, baut Häuserchen von Karten, spielt Blindekuh und Pfand; auch gibt's wohl Schlittenfahrten aufs liebe freie Land. Doch wenn die Vöglein singen, und wir dann froh und flink auf grünem...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder

Frühlingserwachen
Mitten im Frühling

Die Ansicht von St.Aegyd a.N. im satten Grün des Frühlings und der Göller im späten Winterkleid ist alljährlich ein schöner Anblick.

  • Lilienfeld
  • Harald Scheuch
Nur langsam trauen sich die Kirschblüten hervor.
13 8 7

Zaghaftes Aufblühen
Noch zeigt sich der Frühling zurückhaltend

Man merkt, der Frühling tut sich in unseren Gefilden noch schwer, nur langsam erwacht auch bei uns das Blütenreich. Einige bunte Lichtblicke sind aber jetzt am Start. Allerdings sehe ich, wenn ich mein Foto Archiv durchforste, dass die Blüten die vergangenen Jahre um diese Zeit bereits weiter fortgeschritten waren. Dafür schützt die Zurückhaltung vor Schäden, denn man weiss ja nicht was noch kommt. Aber es kann ja nicht immer gleich sein und das durchwachsene Wetter bestätigt den Spruch:...

  • Stmk
  • Leoben
  • Sonja Hochfellner
1 2 12

Frühlingsimpressionen ...
LEOBERSDORF: Hirta Hütt'n 1922 bis 2010

LEOBERSDORF: Hirta Hütt'n 1922 bis 2010 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- " Roman on Tour " ...... mit beeindruckenden Natur - Bildern zurück gekommen ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- bereits vor 1922 Unterstand in Erdhügel 1954 Aufstockung 1983 Renovierung und Dachaufbau Archiv: Robert Rieger Quelle: Wikipedia - Robert Rieger Fotos: Roman - Robert...

  • Triestingtal
  • Robert Rieger
.........na du,wie läuft's......
36 16 10

..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur.........
.........etwas in die Welt der Buschwindröschen eingetaucht.........

..........wenn mich die Blumelen schon so weit bringen,das ich in ihre Nähe muss und ich weiß,warum ich dann das Knie und Kreuz etwas spüre,bleib ich mal etwas länger unten,grinsssss,aber man bekommt dadurch auch die Details viel mehr zu sehen,die Buschwindröschen ist auch so ein unscheinbares Blumele,dass man jetzt sehr viel sieht,aber mir gefallen sie immer wieder und vor allem neben dem Wasser gefällt es ihnen........

  • Kärnten
  • Spittal
  • Günter Klaus
3 4 35

Natur im Garten
Frühlingstag in meinem Garten

Bin heute, 20.4. wieder einmal mit der Kamera durch den Garten spaziert, es blüht schon sehr viel und alles grünt und treibt aus, vieles ist gepflanzt, aber auch vieles nicht.

  • Neunkirchen
  • Herbert Ziss
Angelina Lorich, Storemanagerin Kiel's
4

Grüner Teppich wurde ausgerollt
Frühlingsgefühle in der Anichstraße

Die Veranstaltungsreihe des Innenstadtvereins „Innsbruck blüht auf“ ist in die zweite Runde gestartet und hat diesmal die Anichstraße frühlingshaft erblühen lassen. INNSBRUCK. Auch wenn das Frühlingswetter noch teilweise auf sich warten lässt, soll das „Corona konforme Straßenfest“ mehr Leben, Freude und Leichtigkeit in die Innsbrucker Innenstadt bringen. Und so wurden erneut die Green Carpets für bummelnde Passanten und Kunden ausgerollt und frühlingshafte Grüße verschenkt. Die Unternehmer und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg

Schwaz
Mit Aktionen und Maßnahmen startet Schwaz in den Frühling

SCHWAZ. So ist der Städtische Bauhof, die Stadtgärtnerei und das Rathaus mit vielen Aktionen beschäftigt. „Über 35.000 Blumenzwiebel und Setzlinge werden saisonal jährlich auf Schwazer Grünflächen eingesetzt. Heuriger Schwerpunkt ist die ökologische Umgestaltung des Kreisverkehrs am Sportzentrum. Dort werden 3 Eichen gepflanzt und rundum entstehen naturnahe Bienenweiden mit Lavendel und Gräsern“ so Bürgermeister Hans Lintner. Der Land- und Forstausschuss wird mit Obfrau Barbara Eller eine...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
6 6 6

Bilderbuch - Lebensfreude
Tierkinder in Wald, Feld und Flur; es kreucht, fleucht, zwitschert, brummt, schnurrt, grunzt und summt!

Mit dem Beginn des Frühlings erwacht in der Natur das neue Leben. Falter, Schmetterlinge und Käfer kommen aus ihren Schlupflöchern hervor und die Honigbienen fliegen von Blüte zu Blüte um den gelben Blütensaft einzusammeln und auf den Saatfeldern hoppeln die Junghasen Die Wälder leuchten schon im ersten zarten Grün, und die Obstbäume stehen in voller Blüte. In Wald, Feld und Flur, auch im Teich  und im Wassergraben ist man auf Nachwuchs bedacht. Im Frühling brüten auch unsere Singvögel wieder....

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
1 5

Frühlingserwachen
Buntes Eckerl Wien

Wenn der kleine Park am Ende der Bräuhausgasse so bunt wird, lässt sich der Frühling nicht mehr aufhalten. Die ersten Blüten sind immer die von den Mandelbäumen. Dann folgen die Forsythien und alle weiteren Sträucher und Bäume. Dieses Fleckchen Wien ist ein Paradies für Vögel und Insekten und bleibt dies hoffentlich auch für immer.

  • Wien
  • Margareten
  • Emmiela Rothner
2 3 13

Manuel Gosch
Ein blütenreicher Frühling

Ich habe heute den zum Teil sonnigen Donnerstag für ein paar blütenreiche Fotos ausgenutzt. Mit der Kamera war ich Quer durch Maria Rojach unterwegs. Aufgenommen wurden die Fotos mit der Sony Alpha 6000 mit dem SEL-55210 Objektiv. Teilen erlaubt 🌷☺️

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
Frühlingserwachen am Silbersee:
Dankesgrüße an meine Tochter Verena für die wunderschönen, traumhaften Fotos vom  malerischen "Schwanen-See" !
10 12 12

Lebensfreude & Lebensraum NATUR
Regionauten-Challenge / mein Kraftort: Wasser & Natur

Der östlich von Villach liegende Silbersee ist ein künstliches Gewässer. Entstanden ist der See Anfang der 1970 Jahre im Zuge des Baus der Südautobahn im Bereich Villach, durch Schotterentnahme im Grundwasserbereich; in unmittelbarer Nähe zur Drau. Der Silbersee erstreckt sich auf einer Fläche von 8,4 Hektar und hat eine maximale Tiefe von 7 Metern. In all den vergangenen Jahrzehnten konnte man beobachten, wie unsere wundersame, einzigartige Natur diese große, geröllsteinige "SCHOTTERWUNDE"...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
8 8 10

Bilderbuch - Lebensfreude
Frühlingshafter Blütenzauber in unserer wundersamen Natur!

Frühling ist's im Land ...wenn die noch teils schneebedeckten Gipfel der Giganten sich als Silhouette kontrastvoll abheben; im Farbenspiel am blauen Himmel! wenn in der lauen Frühlingsluft die Natur in voller Blüte steht, und in den blumigen Wiesen es üppig sprießt und es grünt in grün! wenn die Vögel zwitschern und trillern im dichten Geäst der blühenden Bäume und die weitverzweigten Äste sich sanft wiegen im milden Frühlingswind. Der Kuckuck ruft, dass es weithin schallt: "ich bin wieder...

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
Unser junger Leser Markus Zeintl aus Schalchen hat uns dieses Bild von Hyazinthen in seinem Garten geschickt.

Leserfoto aus Schalchen
Ein Frühlingsgruß mit Hyazinthen

Unser junger Leser Markus Zeintl aus Schalchen hat das Frühlingserwachen in seinem Garten mit der Kamera festgehalten. SCHALCHEN. Der plötzliche Wintereinbruch lässt uns vom Frühling träumen. Markus Zeintl aus Schalchen hat den "Lenz" in einem Bild festgehalten: Der 14-Jährige hat die wunderbar blühenden Hyazinthen in seinem Garten in Oberholzleiten in Schalchen fotografiert.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der Frühling lädt zum Flirten ein - das geht auch mit Abstand.
1 3

Menschliches Balzverhalten
So flirtet man richtig

Im Frühling steigt – trotz Pandemie – die Flirtlaune. Wir haben die Villacherin Lina Brandl, Expertin auf dem Gebiet, um Tipps gebeten. VILLACH. Gleich als erste Frage: Was ist der größte Fehler, den man beim Flirten machen kann? „Gar nichts zu sagen! Oder Anmachsprüche wie 'Ich schenke dir mein Handy, wenn du mir deine Nummer gibst'. Das ist kein guter Start", sagt die Flirttrainerin Lina Brandl. Auch sie denkt, dass das menschliche "Balzverhalten" nun wieder steigt. "Nachdem man im Winter...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.