30.05.2017, 07:33 Uhr

Lebenszeichen

Das Leben zieht Kreise...
Sieht man die Wellenbewegungen an der Oberfläche des Salfeinssees könnte man meinen, es würde regnen und es wären die fallenden Tropfen, die da auf dem Wasser Kreise ziehen.
Tatsächlich aber sind die Verursacher die vielen Molche, die in dem zu einer Pfütze gewordenen See leben und zum Atmen immer wieder an die Oberfläche kommen.
2
2
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
38.902
Klaus Egger aus Kufstein | 30.05.2017 | 14:40   Melden
11.819
Hermann Heinz aus Imst | 30.05.2017 | 21:50   Melden
74.753
Poldi Lembcke aus Ottakring | 30.05.2017 | 23:20   Melden
48.671
Petra Happacher aus Innsbruck | 01.06.2017 | 06:09   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.