12.09.2014, 14:03 Uhr

20inch Trophy 2014 – Finaler Tourstopp

Wann? 27.09.2014

Wo? Dirtpark Innsbruck, Fürstenweg 180, 6020 Innsbruck AT
Innsbruck: Dirtpark Innsbruck | Am 27. September findet im Dirtpark Innsbruck das Finale der BMX-Contestserie 20inch Trophy 2014 ,vom Innsbrucker Verein „Ride in Pleaser BMX Innsbruck“ (kurz RIP BMX Innsbruck), statt. Es werden wieder internationale Fahrer um den begehrten Sieg des Dirtcontests und den Gesamtsieg 2014 kämpfen. Um 17 Uhr beginnt das Finale des Wettbewerbs im Dirtpark Innsbruck. Die besten drei Fahrer bekommen gesamt 1.500,- € Preisgeld. Auf den Gesamtsieger der beiden BMX-Contests 2014 wartet eine Snowboardausrüstung. Für alle, die schon mal wissen wollten wie es sich im Dirtpark fährt, gibt es eine Anfängerstrecke. Hier kann man ein Gefühl fürs BMX fahren bekommen.

Der Verein RIP BMX Innsbruck sorgt den ganzen Tag für Verpflegung und Unterhaltung. Mit Essen, Trinken, Gewinnspielen und Action wird ein kurzweiliger Samstag garantiert.

Ab 22 Uhr werden im „Weekender Club“ die Sieger gekrönt und „Dynamite“ aus Schweden sorgen für ein Konzert der Extraklasse. Im Anschluss wird mit den DJ’s „Zoo and Lander“ bis in die Morgenstunden gefeiert.
Mehr Infos gibt es unter www.20inchtrophy.com


20inch Trophy presented by RIP BMX IBK
Die 20inch Trophy ist seit 2008 Österreichs größte Contestserie im BMX Sport. Jährlich treten bei mindestens zwei Tour Stopps in Innsbruck internationale Fahrer gegeneinander an um im Herbst den Titel des Gesamtsiegers zu erhalten. Veranstaltet wird die Serie vom Innsbrucker BMX Verein „Ride in Pleasure BMX Innsbruck“. Ein gemeinnütziger Verein der es sich 2006 zur Aufgabe gemacht hat in und um Innsbruck die Infrastruktur für den BMX Sport zu fördern und erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.