17.07.2017, 09:56 Uhr

"Eine gute Frequenzlage und tolle Nachbarn!"

v.l.: Vermieter Hannes Hess, Internorm-Miteigentümer Stefan Kubinger, Verkaufsleiter Region West Norbert Pfleger und Internorm-GF Johann Brandstetter
AMRAS. Der Fenster- und Türenanbieter Internorm eröffnete letzte Woche am Donnerstag, den 13. Juli, seine neuen Pforten in dem modernen Gebäude gegenüber des DEZ Einkaufszentrums. Während Internorm eine Gebäudehälfte für sich beansprucht, befinden sich auf der anderen Seite die Büros von Stimpfl Baumanagement. Vermieter des Gebäudes Hannes Hess freut sich, dass nach der langen Vorbereitungszeit von fast drei Jahren das Projekt nun endlich fertig ist. Der Geschäftsführer von Internorm Johann Brandstetter zeigte sich vom Standort begeistert: "Das Gebäude ist eine Augenweide mit guter Frequenzlage und tollen Nachbarn!" Bei Flying Buffet wurde gefeiert und die Haussegnung von Pfarrer Adrian Gstrein durchgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.