20.11.2016, 09:14 Uhr

Pflegefamilien für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge gesucht

(Foto: UNICEF/UN020935/Hasen)

Das Land Tirol sucht Pflege- und Gastfamilien für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, da für sie ein familliäres Umfeld wichtig wäre.

TIROL. Rund 8.300 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (umF) suchten im vergangenen Jahr in Österreich um Asyl an. Einer von 11 Asylsuchenden in Österreich ist minderjährig und ohne Begleitung. In Tirol leben derzeit 280 Jugendliche und Kinder ohne Begleitung. 10 Prozent von ihnen sind unter 14 Jahren. Nun sucht das Land Tirol für diese Kinder Pflege- und Gastfamilien.

Pflege- und Gastfamilien gesucht

Von den rund 280 minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen sind zehn Prozent unter 14 Jahren. Das Land Tirol hat diese Kinder in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe des Landes untergebracht. Jugendliche ab 14 Jahren bekommen eine Unterkunft in Einrichtungen privater Träger. Sie bekommen weiters sozialpädagogische bzw. sozialarbeiterische Betreuung und rechtliche Vertretung. „Für einen Teil der Kinder und Jugendlichen wäre es aber wichtig, in einem familiären Umfeld leben zu können“, so Landesrätin Christine Baur.

Kurs für Pflegeeltern Anfang 2017

Aus diesem Grund ermöglicht die Kinder- und Jugendhilfe auch private Pflegeverhältnisse für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Einen ersten Kurs für Pflegeeltern für Kinder und Jugendliche auf der Flucht gab es bereits im Frühjahr. Anfang 2017 wird der nächste Kurs stattfinden. Die Ausbildung findet in acht Modulen statt. Die angehenden Pflegeeltern erhalten hier alle wichtigen Informationen für diese besondere Aufgabe.

Unverbindliche Informationsveranstaltung am 25. November

Wer sich für die Aufgabe als Pflegeeltern für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge interessiert, hat die Möglichkeit sich unverbindlich zu informieren. Online- Informationen unter www.tirol.gv.at/kinder-jugendhilfe.

Am Freitag, 25. November 2016 findet eine unverbindliche Informationsveranstaltung statt.
Wann: 25. November, 16:00 Uhr
Wo: Landhaus, 1. Stock, Festsaal A101
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.