28.05.2017, 19:19 Uhr

Schwimmteam Kruder Zirls erfolgreiche Eröffnung der Freiluft-Wettkampfsaison!

Schwimmteam Kruder Zirl beim 4. Int. TWV Meeting im Tivoli vom 13. - 14.5.52017
Innsbruck: Tivoli Freibad | Von 13. - 14.5.2017 fand im Schwimmbad Tivoli das bereits zum vierten Mal vom TWV bestens organisierte Int. Innsbrucker Schwimmmeeting statt. Mehr als 500 SchwimmerInnen aus 24 Vereinen und fünf Nationen waren am Start. Dabei überzeugte das Zirler Schwimmteam mit hervorragenden Leistungen und vielen Bestzeiten im 50 m Becken, obwohl viele der AthletInnen in dieser Saison noch kein einziges Mal auf der Langbahn trainierten.

Die erfolgreichsten Zirler Schwimmerinnen und Schwimmer waren: Marco Sonntag mit 1x Gold, 4x Silber, 2x Bronze - Moritz Krätschmer 1x Gold, 1x Silber – Lorena Übelhör 1x Gold, 2x Bronze – Romy Pabst 3x Silber, 2x Bronze – Aylin Cakir 1x Silber, 1x Bronze – Lisa Pabst 1x Silber - Adrien Racanati 1x Silber und Fabian Walk 1x Bronze. Starke Top-Ten-Platzierungen belegten Simon Franz, Atara-Iman Hasanovic, Ben Slamik, Alexander Weratschnig, Mona Übelhör und die jünstste Teilnehmerin aus Zirl Sophie Herbert sichern. Viele neue persönliche Bestzeiten im 50 m Becken schwammen Marie Bauchinger, Emma Pichler, Leonie Schmittdiel, Jonas Felbar, Laurin Felbar, Larissa Walk, Lea Zoller, Flora Gomig, Celina Impronta, Bence Wesseling und Tobias Rauscher-Watfah.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.