Arbeiterkammerwahl
Thomas Hoscher ist ÖAAB-Spitzenkandidat im Bezirk Jennersdorf

Zuversicht für die AK-Wahl: Bernhard Hirczy, Thomas Hoscher und Eva Winkler (von links).
  • Zuversicht für die AK-Wahl: Bernhard Hirczy, Thomas Hoscher und Eva Winkler (von links).
  • Foto: ÖVP
  • hochgeladen von Martin Wurglits

Mit Thomas Hoscher als Spitzenkandidat für den Bezirk Jennersdorf geht der ÖVP-Arbeitnehmerbund ÖAAB in die vom 20. März bis zum 2. April. Der 39-Jährige ist als Elektriker bei der Firma Elektro Brückler in Jennersdorf beschäftigt. Politisch tätig ist Hoscher als Gemeinderat in Jennersdorf aktiv und als ÖAAB-Stadtobmann.

Auf Platz 2 kandidiert die gegenwärtige Arbeiterkammerrätin Eva Winkler.

"Wir setzen uns dafür ein, dass arbeitende Menschen spürbar entlastet werden. Bei der Arbeiterkammerwahl wollen wir zulegen", formuliert ÖVP-Bezirksobmann LAbg. Bernhard Hirczy als Ziel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen