07.01.2018, 19:45 Uhr

Benefizturnier des SV Heiligenkreuz

In Neusiedl bei Güssing ist das Baywatch-Fieber ausgebrochen.
Beim traditionellen Benefizturnier in der Grenzlandhalle Heiligenkreuz gingen in dieses Mal gleich 14 Mannschaften an den Start. Mit dem UFC Hatzendorf war auch eine Damenmannschaft vertreten. Der Großteil der Teams verkleidete sich traditionell und versuchte in den Kostümen dennoch guten Fußball zu bieten. Am Ende konnten sich die "Nikloa Fasslschwemma" durchsetzen und den Turniersieg holen. Das eingenommene Geld wird vom Sportverein Heiligenkreuz gespendet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.