Caritas Kärnten
Rat und Austausch in Erziehungsfragen beim „Elterntreffpunkt digital"

Elternbildnerin der Caritas Kärnten Petra Pöschl-Lubei
  • Elternbildnerin der Caritas Kärnten Petra Pöschl-Lubei
  • Foto: Johannes Leitner/Caritas
  • hochgeladen von Julia Dellafior

Ab 14. Oktober 2020 gibt es für Eltern die Möglichkeit, eine kostenlose online Beratung zu Erziehungsfragen in Anspruch zu nehmen. 

KÄRNTEN. Die wöchentliche Online-Veranstaltung wird vom Land Kärnten und dem Familienministerium gefördert. Behandelt werden Themen wie „Liebe schenken, Beziehung leben“, „Grenzen setzen“, „Freiraum geben“, „Gefühle zeigen“ und viele mehr. Für die Elternbildnerin der Caritas Kärnten, Petra Pöschl-Lubei, sind dies „wichtige Themen, die die Erziehung und Beziehung innerhalb der Familie stark machen". 

Weitere Informationen zur Online-Veranstaltung
Termine: ab 14. Oktober wöchentlich um 19 Uhr
Die Anmeldung erfolgt ab sofort für den über die Plattform ,,Zoom“ durchgeführten ,,Elterntreffpunkt digital“ mit der E-Mail-Adresse unter p.poeschl-lubei@caritas-kaernten.at. Man erhält einen Zugangslink inklusive Thema des Tages.

Sollten beim ,,Elterntreffpunkt digital“ individuelle, das eigene Kind betreffende Fragen auftauchen, so können diese montags von 8 bis 12 Uhr am sogenannten Elterntelefon unter der Nummer 0664/80 64 88 343 mit Pöschl-Lubei vertieft und besprochen werden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen