Zu Pfingsten
Museum im Dorf in Molln sperrt wieder auf

Einzeln haben die Mollner Museumsmitarbeiter in unzähligen Stunden für die neue Saison gearbeitet.

MOLLN. Nicht nur sie strahlen, weil es am Pfingstsonntag (31. Mai, 14 Uhr), endlich wieder losgeht, sondern auch die Ausstellungsfläche von über 400 Quadratmetern samt unzähliger Vitrinen und Exponate. Geöffnet ist das Museum im Dorf jeweils an Sonn- und Feiertagen von 14 bis 17 Uhr. Ein Höhepunkt neben der Wilderer-Ausstellung ist heuer der Schwerpunkt zum 100. Geburtstag von Marlen Haushofer.

Maximal neun Personen gleichzeitig können die Ausstellung besuchen. Mund- und Nasenschutz bitte mitbringen, andernfalls kann man ihn an der Rezeption erwerben.

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen