Covid19
Anmeldefreie Impfangebote im Bezirk Kirchdorf

Ohne Anmeldung gegen Covid19 im Bezirk Kirchdorf impfen lassen.
  • Ohne Anmeldung gegen Covid19 im Bezirk Kirchdorf impfen lassen.
  • Foto: Staudinger
  • hochgeladen von Franz Staudinger

Die Kirchdorfer Gemeinden setzen gemeinsam mit dem ÖRK Impfschwerpunkte mit Pop-Up-Aktionen.

BEZIRK KIRCHDORF. Im Bezirk Kirchdorf wird es in den kommenden Wochen einen großen Impfschwerpunkt geben. Erneut besteht in vielen Gemeinden die Möglichkeit, sich spontan – ohne Anmeldung – in eigens dafür eingerichteten Walk-In-Impflinien impfen zu lassen.

Aufgrund der sehr guten Annahme des anmeldungsfreien Impfangebotes wird dieser niederschwellige Zugang zu einer Corona-Schutzimpfung weiter forciert. Unter anderem wird es in einigen Gemeinden im Bezirk Kirchdorf in den kommenden Tagen und Wochen einen großen Impfschwerpunkt geben.

Pop-Up-Impftermine im Bezirk Kirchdorf:


Molln, Altes Gemeindeamt, Seniorenclub

03.09.2021, 08:30 – 11:30 Uhr

Steinbach/Steyr, Gemeindeamt

04.09.2021, 14:00 – 17:00 Uhr

Windischgarsten, Kulturhaus

10.09.2021, 08:30 – 11:30 Uhr

Kremsmünster, Schloss Kremsegg
11.09.2021, 14:00 – 17:00 Uhr

Schlierbach, Ortsplatz Musikheim
17.09.2021, 08:30 – 11:30 Uhr

Steinbach/Ziehberg, Gemeindeamt
18.09.2021, 14:00 – 17:00 Uhr

Geimpft wird mit den Impfstoffen von Johnson & Johnson (Janssen) und BioNTech/Pfizer (Comirnaty) – so lange der Vorrat reicht.

Für einen reibungslosen und sicheren Ablauf sind – wie bei den öffentlichen Impfstraßen auch – einerseits die erfahrenen Mitarbeiter des oö. Roten Kreuzes, aber auch die Hausärzte im Einsatz. Ebenso wird wie in den öffentlichen Impfstraßen auch an den Pop-Up-Impfstellen gut strukturiert und mit den gebotenen Hygienemaßnahmen gearbeitet. Selbstverständlich werden auch Aufklärungsgespräche geführt.

Alle Infos zur Impfung auch auf www.ooe-impft.at.

Impfen am Fußballplatz in Micheldorf stellt Corona ins Abseits


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen