Tag des Denkmals
Neue Einblicke hinter historische Mauern

Stift Kremsmünster mit Gymnasium
24Bilder
  • Stift Kremsmünster mit Gymnasium
  • Foto: Stift Kremsmünster, Stefan Kerschbaumer
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Österreichweit öffnen 250 historische Objekte am Sonntag, den 26. September 2021, ihre Türen – mit dem Stift Kremsmünster und der Lindermayr-Schmiede in Spital am Pyhrn auch zwei im Bezirk Kirchdorf.

KREMSMÜNSTER, SPITAL AM PYHRN. Der Tag des Denkmals wird vom Bundesdenkmalamt koordiniert und findet immer am letzten Sonntag im September statt. Ein Ziel der jährlichen Veranstaltung ist, die Bedeutung des kulturellen Erbes einer breiten Öffentlichkeit näherzubringen. Spezialführungen heben besondere Aspekte hervor – zum Beispiel im Stift Kremsmünster. Das heurige Thema lautet "Bildung und Kultur in historischem Ambiente mit modernen Akzenten". Schon seit jeher spielte Bildung im Stift eine wesentliche Rolle. Aus der mittelalterlichen Klosterschule entstand 1549 das Gymnasium. Im Lauf der Zeit waren die Schulräumlichkeiten an verschiedenen Orten im Stift untergebracht, bis 1891 in Nachbarschaft zur Sternwarte ein neues Gymnasialgebäude errichtet wurde. Am Tag des Denkmals stehen historisch und künstlerisch interessante Räume offen, die sonst nicht zugänglich sind. Geöffnet ist von 10 bis 16.30 Uhr.

Führungen am Tag des Denkmals im Stift Kremsmünster:

14:00 Uhr, Dauer 75 Minuten
Thema: Bildung und Kultur in historischem Ambiente mit modernen Akzenten
Treffpunkt: Klosterladen
Führer: Professoren und Schüler des Stiftsgymnasiums

16:00 Uhr, Dauer 75 Minuten

Thema: Bildung und Kultur in historischem Ambiente mit modernen Akzenten
Treffpunkt: Klosterladen
Führer: Professoren und Schüler des Stiftsgymnasiums

Anmeldung unter: 07583/5275158 oder kommunikation@stift-kremsmuenster.at
Anmeldeschluss für die Führungen: 23. September 2021

Schauschmiede in Spital am Pyhrn

Auch die Lindermayr-Schmiede in Spital lädt am Tag des Denkmals zu Führungen ein. Sie befindet sich mitten im Zentrum und ist ein bedeutendes wirtschaftsgeschichtliches Zeugnis eines über Jahrhunderte typischen und wohlstandsprägenden Wirtschaftszweiges in der oö. Eisenwurzen."Für die Menschen in Spital ist die Schmiede einfach da. Mit dem Tag des Denkmals möchte ich sie davon überzeugen, dass sie auf dieses Gebäude stolz sein können", sagt Erika Mayr, die Obfrau des Vereins für Kultur und Geschichte. Besonderheiten findet man in der Jahrhunderte alten Schmiede gleich mehrere – zum Beispiel drei mächtige Kamine. Diese, so wie auch das Gebäude selbst, sind aus Bruchsteinen errichtet, die anfangs nur mit Muskelkraft abgebaut wurden. Viel Wissen war nötig, um damit stabile Mauern zu bauen.

In der Schmiede arbeiteten einst bis zu sechs Meister an vier Essen, von denen sich eine im oberen Stockwerk befindet. Am 26. September können Besucher nicht nur bei den Schmiedevorführungen zuschauen, sondern auch selbst Hand anlegen. Geöffnet ist von 10 bis 14 Uhr.

Führungen am Tag des Denkmals in der Lindermayr-Schmiede:

10:15 Uhr, Dauer 45 Minuten
Thema: Das alte Handwerk

11:15 Uhr, Dauer 45 Minuten
Thema: Das alte Handwerk

13:15 Uhr, Dauer 45 Minuten
Thema: Das alte Handwerk und das Gebäude
Treffpunkt jeweils in der Schmiede

Anmeldung unter: 07563/20643 oder erika.m.mayr@aon.at
Anmeldeschluss für die Führungen: 23. September 2021


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen