430 PS und 580Nm Drehmoment für's Driften
Fehlende Leistung durch Wahnsinn ersetzt

Mit der neuen Powerunit wird Celine heuer auf trockener Fahrbahn die Reifen zum Qualmen bringen. Mit 430PS und 580Nm Drehmoment sollte dies nun kein Problem mehr darstellen.
6Bilder
  • Mit der neuen Powerunit wird Celine heuer auf trockener Fahrbahn die Reifen zum Qualmen bringen. Mit 430PS und 580Nm Drehmoment sollte dies nun kein Problem mehr darstellen.
  • Foto: Wolfgang Feichtinger
  • hochgeladen von Wolfgang Feichtinger

Die mittlerweile 19-Jährige Celine Ofner aus Pettenbach hat sich erst kürzlich ihren Traum von einem Corvette Motor erfüllt – und das in ihrem BMW E-46.

PETTENBACH. Vor rund eineinhalb Jahren, im Alter von 17 Jahren, begann Celine Ofner aus Pettenbach mit dem Driften am Ring. Mittlerweile ist sie 19 Jahre und hat Hunger nach mehr, vor allem mehr Leistung. Mit ihrem BMW E46 gab das Jungtalent zunächst auf lediglich auf bewässerten Fahrbahnen ordentlichen Stoff.

Bei ihrer ersten Probe letzten Jahres auf trockener Fahrbahn wurde der Ruf nach mehr Leistung laut. Diesen Traum hat sich die junge Pettenbacherin nun erfüllt. Mit dem Import eines werksneuem LS3 6,2L V8 aus dem Hause GM erfüllte sie sich ihren Traum. Dieser Motor findet sich unter anderem in einer Corvette C6 oder auch in einem Camaro SS. Die beeindruckende Leistung von 430 PS und einem Drehmoment von rund 580 Nm lässt alle Motorsport-, insbesondere -US Muscle-Car-Fans-Herzen höher schlagen. Dieses „Baby“ gilt als einer der besten und vielseitigsten Motoren von Chevrolet. Zudem eignet sich der LS3 V8 ideal für Motorsportanwendungen, wie etwa dem Driften. Eine zentrale hydraulische Hochleistungs-Rollennockenwelle sorgt für eine hervorragende Luftströmungsfähigkeit des LS3 und verbessert so seine breite Drehmomentkurve.

Ein paar graue Haare mehr beim Papa

Die Umbauarbeiten für den Traum von mehr Leistung führt Celine gemeinsam mit Freunden und ihrem stolzen Papa durch. Ganz abgeschlossen sind die Arbeiten noch nicht erzählt sie:

„Ursprünglich wollten wir im März fertig sein. Da wir aber alle so hochmotiviert sind, ging einiges etwas schneller. Es wurden sämtliche Kabel ausgetauscht, die Karosserie wurde verstärkt, und der Papa hat nun ein paar graue Haare mehr. Ach ja und die Auspuffanlage die fehlt noch!“

Selbstverständlich wurde auch für mehr Sicherheit gesorgt. So wurden beispielsweise ein Alu-Sicherheitstank sowie eine Brandschutzwand eingebaut. Auch ein neues Getriebe, welches wiederum von BMW ist, war ebenfalls nötig auszutauschen. Selbst das Cockpit ist nun kaum wieder zu erkennen. In Summe werden rund 600-700 Arbeitsstunden investiert sein um alles fertig zu stellen. Darum möchte sich Celine auf diesem Weg bei ihrem gesamten Team ganz herzlich bedanken.

„Reifen sollen qualmen“

Celine kaum es nun kaum noch abwarten endlich loszulegen. Aufgrund der andauernden Pandemie wurden allerdings die ersten Veranstaltungen im Driftsport für heuer bereits abgesagt. Dafür bleibt etwas mehr Zeit, um mit sämtlichen Umbauarbeiten fertig zu werden, so sieht das auch die junge Pettenbacherin:

„Ich kann es kaum noch abwarten mit dem neuen Herzstück in meinem BMW loszulegen. Ich freue mich schon sehr darauf die Reifen endlich qualmen zu lassen. Aber bis dahin wird die Zeit noch intensiv genutzt um alles fertig zu stellen.“

Ein besonderer Dank gilt ihren Unterstützern und Sponsoren:

FMIC Performance
ProPAINT
Stieglbauer Werbetechnik
steeltrade
3W

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen