Winter-Lichterzauber im Kaiserwinkl

Die Feuerkünstlergruppe PYROTERRA tritt auch heuer wieder beim Lichterzauber in Kössen auf.
2Bilder
  • Die Feuerkünstlergruppe PYROTERRA tritt auch heuer wieder beim Lichterzauber in Kössen auf.
  • Foto: Tourismusverband Kaiserwinkl
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

KÖSSEN (jos). Nach dem großen Erfolg des Kaiserwinkl Lichterzaubers im letzten Winter konnte man die international bekannte Feuerkünstlergruppe PYROTERRA auch für den Winter 2018 wieder engagieren. PYROTERRA wird Kössen vier Mal zum „Brennen bringen“. Abgerundet wird das Ganze mit einem spektakulären Feuerwerk von „Tyrol Feuerwerk“.
Mitreißende Livemusik, heiße Getränke und gutes Essen begleiten das stimmungsvolle Lichterfest in Kössen. Die Shows finden an folgenden Terminen statt:

  • 4. Januar, mit „Cookie Jar“,
  • 1. Februar, mit „Kinky Slinky“,
  • 8. Februar, mit „The Skipping Stones“
  • 15. Februar, mit „Triebwerk“

Der Lichterzauber findet jeweils von 19 bis 21.30 Uhr statt.
Ein kostenloser Bustransfer im Kaiserwinkl ermöglicht Einheimischen und Gästen einen unbeschwerten Festbesuch und eine sichere Heimfahrt. Den Fahrplan findet man auf der Website des Tourismusverbandes. Der Eintritt ist frei.
Weitere Informationen: Tourismusverband Kaiserwinkl, 0043 0501100, E-Mail: info@kaiserwinkl.com.

Die Feuerkünstlergruppe PYROTERRA tritt auch heuer wieder beim Lichterzauber in Kössen auf.
Am 4. Januar, 1. Februar, 8. Februar und am 15. Februar findet wieder der Lichterzauber am Dorfplatz in Kössen statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen