"Bauer sucht Frau" mit Bergbauern aus Kitzbühel

Günter aus Kitzbühel ist mit dabei.
  • Günter aus Kitzbühel ist mit dabei.
  • Foto: ATV/Kainerstorfer
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL (niko). Bei der neuen, inzwischen 14. Staffel der ATV-Serie "Bauer sucht Frau" gibt es mit den "Stadtmadln" eine wichtige Neuerung. Die Damen aus der Stadt wollen sich von einem Bauern erobern lassen. In den Vorstellungsfolgen stellt Arabella Kiesbauer am 31. 5. und 7. 6. 13 Bauern und die zwei Stadtmadln vor (jew. ATV, 20.15 Uhr). Ansonsten werben wieder die Bauern um die Damenwelt. Einer der Bewerber ist der 44-jährige Kitzbüheler Bergbauer Günter. Er tritt in der zweiten Vorstellungsfolge auf. Der Vollerwerbsbauer sucht eine ehrliche, bodenständige Sie, die mit ihm die Liebe zur Landwirtschaft teilt.
Die Bewerbungsfrist für einen der 13 Bauern läuft bis Mitte Juli (für interessierte Damen: bauersuchtfrau@atv.at), im Sommer wird auf den Höfen gedreht, ab September geht die Staffel dann über die Bildschirme.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen