Biathleten bei Cross-Triathlon Staatsmeisterschaft in Innsbruck top
Bronze für Lara Wagner und Maximilian Prosser bei Cross Triathlon

Die beiden EGGER-Athleten Lara Wagner und Maximilian Prosser schwimmen, radeln und laufen bei der Staatsmeisterschaft im Cross-Triathlon auf das Podest.
  • Die beiden EGGER-Athleten Lara Wagner und Maximilian Prosser schwimmen, radeln und laufen bei der Staatsmeisterschaft im Cross-Triathlon auf das Podest.
  • Foto: kom´ ma
  • hochgeladen von Mag. Karin Wagner

Am Samstag, 25. Mai 2019, wurden die österreichischen Meisterschaften im Cross Triathon in Innsbruck ausgerichtet und bereits traditionell tauschten die Biathleten Lara Wagner und Maximilian Prosser Langlaufski und Gewehr gegen Neoprenanzug  und Bike.

Die beiden Stams-Schüler erkämpften in der Jugend- bzw. Juniorenklasse für den Triathlonverein Kitzbühel die Bronze Medaille auf der sehr anspruchsvollen Sprintdistanz auf 500 Meter schwimmen im 17 Grad kalten Baggersee, der 10,5 km schwierigen Mountainbike-Strecke und dem 5 km Crosslauf über Stock, Stein und Stufen. 

Im selben Rennen wurden auch die Tiroler Meisterschaften im Cross Triathlon ausgetragen und sowohl Lara als auch Maximilian wurde Tiroler Meister.

"Es hat sehr viel Spaß gemacht, wieder Triathlonluft zu schnuppern," sagt die ehemalige Triathletin Lara Wagner und Maximilian Prosser resümiert zufrieden: "Beim Schwimmen habe ich gedacht, ich bekomme keine Luft mehr, aber das Radfahren und Laufen ist dafür dann umso leichter gegangen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen